Earthquake-Talk

Hier bricht etwas auf – und wenn etwas aufbricht, entsteht Neues!

Der Earthquake-Talk ist ein besonderer Abend. Denn es geht um Themen, die gar nicht so leicht zu nehmen sind. Themen, die einen ein wenig rütteln können. Deswegen wird es auch ein Gesprächs-Seil geben, an dem wir uns festhalten können, damit wir nicht den Halt verlieren.

Der Earthquake-Talk (aus dem engl. Erdbeben) ist eine neue Veranstaltung, die alle 14 Tage freitags um 19:30 Uhr stattfinden wird. Die Themen werden spannend sein, auch weil sie von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern vorgeschlagen werden können. Die Atmosphäre wird freundlich und offen sein. Jeder darf zu Wort kommen und jeder soll das Vertrauen spüren, offen und ehrlich zu reden.

Der erste Termin ist am 13.05.2022 um 19:30 Uhr: Das Thema lautet: “Gott und das Leid”.

Lust was zu erleben?